Tanzsportabteilung des SV Motor Eberswalde e.V.

Allgemein

Liebe Vereins­mit­glie­der!

Nach­dem wir im März unsere Trai­nings­stätte wegen der Eindäm­mung  des Covid-19 Virus schlie­ßen muss­ten, hatten sich alle Mitglie­der über die Aufnahme des Tanz­trai­nings im Juni sehr gefreut. Leider wird diese Freude durch die aktu­elle Lage der Covid-19 Erkran­kun­gen und der damit verbun­de­nen neuen Einschrän­kun­gen des gesell­schaft­li­chen Lebens getrübt.

Die SARS-CoV-2-Umgangs­ver­ord­nung vom 12. Juni 2020 (GVBl. II Nr. 49) wird am 2. Novem­ber ungül­tig. Sie wird ersetzt durch eine Eindäm­mungs­ver­ord­nung – SARS-CoV-2-EindV vom 30.10.2020, nach­zu­le­sen auch unter:

https://www.tourismusnetzwerk-brandenburg.de/verordnungen-land-brandenburg/.

Das bedeu­tet, dass der Sport­be­trieb in Tanz­stu­dios / Tanz­schu­len unter­sagt ist.

Unsere Trai­nings­stätte bleibt gem. dieser Verord­nung vorerst vom 2. bis 30. Novem­ber geschlossen.

Leider können wir unsere geplante DTSA Abnahme somit eben­falls nicht durch­füh­ren. Ob wir eine Abnahme im Dezem­ber nach­ho­len können oder einen Termin im neuen Jahr suchen, ist noch offen.

Auch unsere geplan­ten Reno­vie­rungs­ar­bei­ten werden wir nicht durch­füh­ren. Diese Arbei­ten verschie­ben wir in das nächste Jahr.

Weitere Infor­ma­tio­nen folgen.

Die Abtei­lungs­lei­tung wünscht allen Mitglie­dern beste Gesundheit.

Wir möch­ten nach nun etli­chen Jahren unsere Räum­lich­kei­ten reno­vie­ren und neu gestal­ten. Dazu benö­ti­gen wir jedoch tatkräf­tige Unter­stüt­zung unse­rer Mitglieder.

Termine für die geplan­ten Arbeiten:

Sa./So.  14.11.20 und 15.11.20

Sa./So.  21.11.20 und 22.11.20

Sa./So.  28.11.20 und 29.11.20

Fr.          04.12.20  (Teppich­rei­ni­gung — kein Trai­nings­be­trieb möglich)

An den Wochen­en­den möch­ten wir gerne in zwei Grup­pen arbei­ten. Zum einen, um die Arbei­ten besser koor­di­nie­ren und zum ande­ren, um die Corona beding­ten Regeln einhal­ten zu können.

Gruppe 1:      9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Gruppe 2:    13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Die Listen zum Eintra­gen als Helfer an den jewei­li­gen Termi­nen liegen im Tanz­sport­zen­trum aus.

Lasst es uns gemein­sam anpacken!

Liebe Tanz­sport­freunde,( liebe Gäste,)

am 02. Septem­ber 2020 (Mitt­woch) beginnt um 18:30 Uhr die nächste Anfängergruppe.

Corona bedingt können nur Paare aus demsel­ben Haus­halt daran teil­neh­men. Außer­dem ist die Teil­neh­mer­zahl begrenzt.

Anmel­dung mit Adresse, Vor- und Nach­name  bitte an: danielradi­cke@tanz­sport-ebers­walde.de

Ihr lernt gemein­sam die ersten Tanz­schritte oder frischt eure Erin­ne­run­gen an den Tanz­kurs von früher auf. Ihr lernt die typi­schen Stan­dard­tänze zum Beispiel den Lang­sa­men Walzer, den Tango oder Quick­step kennen. Auch die latein­ame­ri­ka­ni­schen Tänze wie Cha Cha Cha, Rumba oder Jive werden vermit­telt. Natür­lich lernt ihr neben­bei auch andere Paare kennen, mit denen man gern ins Gespräch kommt.

Beglei­tet werdet ihr von unse­rem Trai­ner Daniel Radicke.

Bitte bringt zu den Trai­nings­stun­den neben guter Laune auch saube­res Schuh­werk (Wech­sel­schuhe) mit.

Wir freuen uns auf Euch

Eure Tanz­sport­ab­tei­lung des SV Motor Ebers­walde e.V.

Unsere Tanz­sport­ab­tei­lung hat, nach dem Bekannt­wer­den der neus­ten Locke­rungs­re­geln, mit der Vorbe­rei­tung der Wieder­eröff­nung begon­nen. Natür­lich müssen Abstands­re­geln sowie die maxi­male Anzahl der Perso­nen in einem Raum beach­tet werden. Insbe­son­dere Paare, die nicht aus einer Haus­halts­ge­mein­schaft stam­men, müssen noch unter Einhal­tung des Mindest­ab­stands (kontakt­frei) trai­nie­ren, was vor allem unsere Kinder und Jugend­li­chen betrifft. Dennoch wollen wir jedem Mitglied ermög­li­chen, an einem festen Termin in der Woche wieder das Parkett zu erobern. Die Aufnahme von neuen Tänzern ist leider derzeit nicht möglich.

Liebe Tänzer, liebe Mitglie­der, liebe Eltern: Bitte wenden Sie sich direkt an einen Trai­ner oder Übungs­lei­ter ihrer Wahl, um konkret die geän­der­ten Rege­lun­gen und den Start­ter­min zu erfah­ren. Ihr könnt gern auch das Kontakt­for­mu­lar auf unse­rer Inter­net­seite benut­zen. In unse­rer Trai­nings­stätte legen wir ein Hygie­nekon­zept aus, deren Inhalt von allen Tänzern und Besu­chern einzu­hal­ten ist.

Wir freuen uns, euch alle bald wieder begrü­ßen zu dürfen.
Liebe Grüße von eurer Abtei­lungs­lei­tung und allen Trainern

Liebe Vereins­mit­glie­der!

Wir hoffen, dass es Euch gut geht, und Ihr trotz allem die Sonne genießt.

Ab morgen Montag ‚den 20.4.2020 tritt die neue Eindäm­mungs­ver­ord­nung zur Bekämp­fung des Corona Virus im Land Bran­den­burg in Kraft.

Die Landes­re­gie­rung wird schritt­weise erste Beschrän­kun­gen lockern. Diese Erleich­te­run­gen gelten bis längs­tens 8. Mai 2020.

Für Vereine ist folgen­des gere­gelt: “Zusam­men­künfte in Verei­nen – unab­hän­gig ob Sport – oder sons­ti­ger Verein – sind weiter­hin verbo­ten. Nicht unter­sagt ist aber der Zutritt auf das Vereins­ge­lände, wenn der Verein die Einhal­tung der gelten­den Abstands- und Hygie­ne­re­geln garan­tie­ren kann. Das gemein­same Trai­ning in Grup­pen ist verbo­ten, indi­vi­du­el­ler Sport allein oder zu zweit ( z.B. Tennis oder Golf ) ist zuläs­sig, wenn der Verein auf dem Gelände das Abstands­ge­bot klar einhal­ten kann.“

Nach­zu­le­sen ist die Verord­nung unter www.brandenburg.de – Pres­se­mit­tei­lung „Locke­rung der Corona Beschränkung„

Für Euch bzw. für das Grup­pen­trai­ning bedeu­tet das, dass Ihr Euch noch etwas in Geduld üben müsst. Wir hoffen und wünschen , dass es bald weitere Locke­run­gen geben wird und Ihr alle wieder mit Elan und guter Laune zum Tanzen kommt.

Herz­li­che Grüße bis bald

Der Vorstand